Referenzen

Attikawohnungen in Solothurn

Die Acrylkuppel fängt das Tageslicht ein und leitet es über ein hoch verspiegeltes Lichtrohr ins Innere des Hauses. Eine Streulinse verteilt das eingefangene Sonnenlicht im Raum. Dadurch wird die Attikawohnung in ein gleichmässiges Tageslicht getaucht.

zurück

© LUMENA AG | Luthernau | 6143 Ohmstal | Tel. +41 41 984 03 17 | info@lumena.ch nach oben