Heliostat: Lumena lässt die Sonne für Sie scheinen

Lumena Tageslichtsysteme

Telefonischer Kontakt

Rufen Sie einfach bei uns an!

Bei Fragen und Anliegen sind wir gern persönlich für Sie da. Unsere kompetenten Mitarbeiter geben Ihnen weitere Informationen zu unserem Service. Kontaktieren Sie uns ganz ungeniert zu unseren Öffnungszeiten. Wir freuen uns auf Sie und helfen Ihnen gern weiter.

Tageslicht in jedem Raum

Heliostaten

Heliostaten

Das Licht in einem Raum trägt entscheidend dazu bei, wie sich die Menschen fühlen. Tageslicht sorgt mit seinem natürlichen Spektrum dafür, dass es uns gut geht.

Revolutionäres System

Sunatube

Sunatube

Um Räume in tiefer gelegenen Stockwerken eines Hauses mit Tageslicht zu versorgen, hat Lumena das einzigartige System «Sunatube» entwickelt.

Tageslicht in jede Richtung

The Sunportal

The Sunportal

THE SUNPORTAL ermöglicht es, Tageslicht über grosse Distanzen und in jede Richtung weiter zu leiten. Auch die Infrarot- und UV-Strahlung kann mittransportiert werden.

Mit einem Heliostat setzen Sie auf Sonnenlicht

Die Sonne ist unsere Lebensquelle und wurde bereits in der Antike durch sogenannte Heliostaten gezielt genutzt. Die Technik macht es möglich, einfallendes Sonnenlicht gezielt zu lenken und trotz wanderndem Sonnenstand einen fixen Ort zu beleuchten. Die Lumena AG setzt sich neben der Installation von Photovoltaik-Anlagen für derartige Tageslichtsysteme ein. Die Herstellung von Heliostaten gehört zu unseren Kernkompetenzen.

Woher kommt das Wort Heliostat?

Ein Blick auf die Wortherkunft verrät bereits den grundlegenden Gedanken hinter der Technologie. „Helios“ (ἥλιος) und „statós“ (στατός) werden als altgriechische Wörter zusammengeführt. Ersteres ist ein Begriff für die „Sonne“ und der zweite kann mit „eingestellt“ übersetzt werden. Ein Heliostat ist ein beweglicher Spiegel, der dem Lauf der Sonne folgt und deren Licht winkelhalbierend auf einen festen Spiegel reflektiert, dieser wiederum leitet das Licht über Lichtleiter oder direkt ins Gebäude ein. Ein Heliostat sorgt durch seine Technik dafür, dass Räume ohne Sonnenlicht und sogar Tunnel und unterirdische Anlagen durch natürliches Tageslicht erhellt werden können.

Neben dem Beleuchtungszweck ist der Heliostat auch für die Wissenschaft von Bedeutung. In der Astronomie werden entsprechende Geräte samt Uhrwerk genutzt, damit ein fixiertes Fernrohr zuverlässig ein ausgewähltes Gestirn betrachten kann.

Heliostat für Licht spart Strom

Sie möchten selbstausrichtende Spiegel nutzen, um das Sonnenlicht für Ihr Eigenheim, Ihre Liegenschaft oder Ihre Firma zu nutzen? Ein Heliostat aus dem Hause Lumena kann zur Raumbeleuchtung mit Tageslicht genutzt werden. In beiden Fällen arbeiten Sie ökonomisch und ökologisch zugleich, denn der Heliostat spart als natürliche Beleuchtung Stromkosten, da weniger Lampen eingeschaltet werden müssen.

Wie funktioniert ein Heliostat?

In der Antike wurden die Spiegel durch einfache Berechnungen und Ausprobieren in Position gebracht. Im 21. Jahrhundert übernehmen Algorithmen die Winkelberechnung und richten die Spiegel aus. Damit die Spiegel sich passend zum Sonnenstand bewegen, werden sie durch Motoren bewegt. Schrittbewegungen sind nicht sichtbar, sodass die dynamische Berechnung zu einer beständig hohen Weiterleitung des Lichts führt. Die Nachführung des Heliostaten basiert entweder auf der Sonnenformel unter Berücksichtigung der GPS Koordinaten und der exakten Zeit oder auf der Nachführung mittels modernster Sensoren – auch eine Kombination der beiden ist möglich und bei modernen Heliostaten der Lumena AG erhältlich. Fehler sind auf diese Weise nahezu unmöglich. Neben unserem Standard-Sortiment für Heliostaten ist fast jedes Heliostaten-Projekt eine Sonderanfertigung und auch darauf sind wir vorbereitet. Im Einzelfall entscheiden Ihre Wünsche und die örtlichen Gegebenheiten über die Wahl.

Die benutzerfreundliche Heliostaten-Steuerung auf Basis einer Art SPS mit Touch Panel erleichtert die Nutzung und der Heliostat kann nach einer kurzen Facheinweisung vom Endbenutzer bedient werden.

Ihr Heliostat von Lumena

Entscheiden Sie sich für Tageslichtsysteme aus unserem Hause, erwarten Sie eine kompetente Beratung, eine Begutachtung der örtlichen Gegebenheiten und beste Geräte samt fachkundiger Installation. Der Heliostat kann sowohl in ein lokales Netzwerk eingebunden als auch ferngesteuert werden. Jedes Gerät von Lumena wird aus verschleissfesten Materialien konstruiert und bietet daher eine robuste Mechanik. Auch Windgeschwindigkeiten von bis zu 180 km/h sind kein Sicherheitsrisiko. Ihr Heliostat wird Sie auf Jahre zuverlässig mit Sonnenlicht versorgen und langfristig Geld sparen sowie der Umwelt dienen.

Downloadbereich

Broschüre, Montage, Explosionszeichnung und Pflegehinweis.